KreativWelt · WANDMALEREI

Große Kunst · An die Wand gemalt


. . . eine Bärenfamilie für meinen Enkel

 

 

 

 

 

 

 

 

 

  

  

Als Idee und Vorlage diente eine Bettwäsche-Garnitur.


 Zuerst musste das Motiv auf Transparentpapier übertragen werden. 

Anschließend wurde es mit einem Bildprojektor an die Wand geworfen.

 

 

Ganz schön groß!


Begonnen habe ich mit den Sternen und dem Mond um ein Gefühl für die Tapete zu bekommen. 

Malen auf Strukturtapete ist etwas anderes als eine glatte Fläche zu bemalen. 

 Der Nuckel-Bär kommt über das Bettchen.


 Nachdem ich ein bisschen Übung hatte, traute ich mich an den großen Bär.



. . . noch ein Lolli und eine Wackelente

2010
2010

. . . und fertig ist eine einzigartige Bärenwelt!