KreativWelt · PAPERART

Kreuz·Geschenkbox


Ein Kreuz als Taufgeschenk benötigte eine ansprechende Verpackung.

. . . und passend zur Glückwunsch-Karte sollte sie auch sein.

Je 1 DIN A4-Bogen war gerade ausreichend für den Boden sowie für den Deckel.


Zur Verstärkung des Bodens und weil es schöner aussieht, habe ich ein Stück Designerpapier zugeschnitten. Damit habe ich ein Stück Graupappe versteckt, das ich als Zwischenlage benutzt habe.

Das Kreuz passte wie abgemessen :)

Als optische Ergänzung gab es noch ein paar Blümchen.


Den Deckel habe ich Brombeermousse und Flüsterweiß verkleidet. 

In den Bogen Flüsterweiß habe ich die schöne Borde geprägt.

Allerdings war mein Stück Farbkarton breiter als die Prägeform und so musste ich ansetzen. Den Übergang verdeckt das Band :)


. . . zum Schluß noch ein paar Blümchen und Perlen und das Geschenk konnte sich sehen lassen.

Die passende Karte war die ideale Ergänzung.



Verwendetes Material:

  • Designerpapier im Block Pastellfarben Zartrosa von Stampin Up
  • Farbkarton in Babypink 02 von Faltkarten
  • Farbkarton in Brombeermousse von Stampin Up
  • Farbkarton in Flüsterweiß von Stampin Up
  • Stempel "Zur Taufe" ist ein Teil von "Einladung zur Taufe" von ProGrave
  • Stempel "Herzlichen Glückwunsch" von Paperstack
  • Prägeform "Spitzen-Duo" von Stampin Up
  • Mini-Handstanze "Itty Bitty" von Stampin Up
  • Halbperlen und Band  von TEDI