KreativWelt · PAPERART

Explosionsbox mit Engel


Als Taufgeschenk  habe ich einen Engelskopf gewählt und dieser brauchte eine angemessene Verpackung.

Da der Engelskopf für Farbkarton zu schwer ist, habe ich der Box ein Innenleben aus Graupappe zugeschnitten.

Die Graupappe-Teile habe ich dann mit Farbkarton in Rosa verkleidet und als Ergänzung Designerpapier benutzt.

 

Für den Deckel habe ich den Farbkarton unverstärkt benutzt.



Den Deckel ziert ein Spitzendecken in Flüsterweiß mit einem schönen Stempel . . .

. . . und die Seitenteile bekamen je eine weiße Spitzenborde und eine Schleife in Rosa.


Die Innenseiten bekamen ebenfalls eine Spitzenborde und der Boden der Box ein Spitzendeckchen.

Noch ein schöner Stempelspruch, ein paar Blümchen und Perlen und fertig war die Verpackung. Natürlich habe ich eine passende Karte gewerkelt.