KreativWelt · PAPERART

Weihnachtliche Explosionsbox


Ein weihnachtliches Geldgeschenk hätte ich auch einfach in einen Umschlag stecken können, aber ich wollte es etwas pompöser. Deshalb habe ich eine Explosionsbox gebaut.

Im Inneren der Box befand sich die Schatzkiste. Als Verschluß kam ein kleiner Magnet zum Einsatz.

Das schöne goldglänzende Motivpapier wirkt schon sehr festlich.


Als Dekoration kam eine üppige Schleife auf den Deckel . . . 

. . . und ein paar Sterne auf die Seitenteile, das genügte.


Die Aussenseiten der Box habe ich mit den Stanzen "Schlittenfahrt" gestaltet.

Jede Seite bekam ihr eigenes Motiv und ein paar Sterne.



Auf den Deckel kam noch eine schöne Schleife . . .

. . . und fertig war die Schatzkiste.