KreativWelt · PAPERART

Kürbis · Goodies


 Danke an die Ideengeberin!

- wegen DSGVO weiß ich leider nicht, ob ich den Namen nennen darf -

"Stempelparty" stand in meinem Terminkalender :)

Für meine Gäste wollte ich ein kleines Goodie basteln. Auf der Suche nach einer Idee fand ich die Anregung für diese kleinen Kürbisse.

Aus einem farblich passenden Motivpapier - das es mal beim Discounter gab - habe ich pro Kürbis 11 Streifen von 1,5x 10cm geschnitten.


Die Streifen habe ich an beiden Seiten mit dem Bürolocher gelocht.

. . . und anschließend mit einer Klammer zusammengefasst.


In die Mitte kam ein ausgestanztes Zierdeckchen . . .

. . . und obendrauf eine goldene Kugel.


Mit einer zweiten Klammer werden die Streifen noch oben verbunden.

Fertig ist der Kürbis.

Jetzt fehlt noch das Blattwerk. Kürbisblätter habe ich keine in meinem Sortiment und so musste ich mich behelfen.


Diese Blüte aus dem Set "Secret Garden" & "Garten-Mix" fand ich am passendsten. Die Blüte habe ich gestanzt und gestempelt.

Für den Stiel reichte ein Stück von 3x4cm, das ich zusammen gedreht habe und durch ein Loch in der Blütenmitte gesteckt habe. 


Mit einem Stück doppelseitigem Klebeband habe ich die Blüte auf dem Kürbis befestigt.

. . .  noch ein Schnörkel dran


. . . und einen kleinen Willkommensgruß 

Fertig ist ein kleines Goodie.