KreativWelt · PAPERART

Tischtennis·Kullerkarte zum 60.


Ein Tischtennisspieler wird 60! . . . und die Karte sollte einen Bezug dazu haben.

Da drängte sich eine Kullerkarte förmlich auf.

Als Grundkarte habe ich Anthrazit gewählt und als Zwischenlage Elfenbein.

Für den Kullerausschnitt habe ich eine Stanzschablone aus dem Set "Himmelsstürmer" von SU verwendet. Um den Abstand zur Karte herzustellen kamen die Abstandstreifen zum Einsatz, sonst hätte der Kullermechanismus keinen Platz zum Drehen.


Zwei grüne Streifen symbolisieren die Tischtennisplatte. Damit der Ausschnitt perfekt passt habe ich beide Lagen vor dem Stanzen verklebt und das Stanzen hat einwandfrei geklappt.

Für den Kullermechanismus habe ich zwei 2Cent-Stücke mit Dimensionals zusammengeklebt und darauf geachtet, dass nichts eckt. Evtl. muss man die Ecken der Klebepads etwas abschneiden.


Auf die obere Cent-Münze kommt noch ein Dimensionals und darauf die Botschaft zum Geburtstag.

Auf das Klebepad kommt ein goldfarbener Kreis und darauf mit Abstandspads die Glückwünsche.


So aufgebaut funktioniert das Kullern einwandfrei.

Ein paar Blümchen, goldene Tupfen, Fähnchen und eine goldene 60 runden das Bild ab.