KreativWelt · SERVIETTENKUNST

Schwer·Gewichte


Von einer alten Kartoffelwaage standen noch ein paar Gewichte rum.

Eigentlich wären das ideale Briefbeschwerer, nur so sind sie nicht wirklich schön.

In meiner Serviettenkiste fand ich einige schöne Strandmotive.

 



Zunächst mussten die Gewichte erst ein bisschen abgeschliffen werden, damit die Rostblasen entfernt sind.


Anschließend bekamen sie eine weiße Grundierung, damit die Serviettenmotive nicht vom dunklen Untergrund verschluckt werden.


Ich habe mich für diese Serviette mit dem schönen Fahrrad entschieden.

Die runde Form der Gewichte war nicht ganz einfach zu bekleben.


Aber irgendwie hat es doch funktioniert.

Die Feuchtigkeit des Klebers lockte allerdings wieder den Rost an die Oberfläche.


Um den Rosteffekt ein wenig zu vertuschen, habe ich mit Farbe nachgeholfen und anschließend das Ganze mit Klarlack überzogen.

. . . und ein wenig Sand aufgestreut, damit der Strand lebendig wurde.


Den Boden der Gewichte habe ich zum Schluß noch mit Velour beklebt, damit beim Verschieben nichts verkratzt wird.

FERTIG!