KreativWelt · MIX

Windelbett


Ist das nicht eine schöne Geschenkidee zur Geburt eines Kindes?

 

Windeln und Pflegeartikel kann die junge Mama immer gebrauchen - nur sollten sie hübsch verpackt sein.

 

 

. . . eine passende Karte dazu und fertig ist ein individuelles Geschenk.

 

Die Zutaten:

1 Packung Windeln

1 Kuscheltier, Spieluhr oder Schmusetuch

1 Päckchen Feucht-Pflegetücher

1 kleine Dose Pflegecreme

Geschenkband


Das Bett braucht zuerst eine stabile Unterlage. Dafür habe ich einen Karton oder Graupappe von 21x32cm  in weißem Papier (z.B. von einem A3-Zeichenblock) verpackt.

Auf dieser Unterlage habe ich die Windel aufgebaut.

Zunächst habe ich drei einzelne Windelpakete aus je 8 Windeln aufgebaut und verschnürt.



Die drei einzelnen Windelpäckchen habe ich dann zu einem großen Paket verschnürt.

Als Umrandung kommt noch mal eine Lage Windeln dran und das Ganze habe ich mit Geschenkband umwickelt, damit es auch hält.



Aus zwei Windeln kann man noch ein Kopfkissen binden und ein paar Windeln sind noch für die Bettdecke übrig.

Für den Betthimmel habe ich zuerst eine Stütze aus Karton gebaut  (2 Stück zu je ca. 8x21cm) und mit weißem Papier verkleidet.

Darauf kommen dann je Seite eine Windel und von hinten auch noch eine, dass der Himmel geschlossen ist.


Windelbett

Noch ein paar Pflegeartikel dazu und eine Spieluhr oder ein Schmusetuch . . .

. . . und ein Engelchen 


Mit Klarsichtfolie verpackt ist dieses Geschenk nicht nur praktisch sondern auch schön anzusehen.